„Turra“, weiblich, kastriert, Podenco, geb. 01.01.15, 47-50 cm

„Turra“, weiblich, kastriert, Podenco, geb. 01.01.15, 47-50 cm

Sensibles Schmuse-Persönchen auf der Suche nach Geborgenheit Turra trägt ihren Namen nach ihrem Fundort, dem Dorf „Turra“ in der Provinz Granada/Spanien. Anwohner hatten Mitarbeiter unseres dortigen Partner-Tierheims Albolote/Granada zu Hilfe gerufen, da Turra in einem Abwasserkanal gefangen war, aus dem...
weiterlesen