“Garfield”, männlich, kastriert, Siammix, geb. 02/20, aus dem Tierheim Albolote/Granada/Spanien

Achtung! Garfield wird von uns hier nur vorgestellt, nicht aber über das Tierheim Kronach vermittelt! Wir kennen ihn nicht und können keinerlei Auskünfte zu ihm geben. Bitte wenden Sie sich bei Interesse ausschließlich an die unter dem Text angegebene Kontaktadresse!

Hier kommt Garfield aus Andalusien, Spanien.

GARFIELD mit den blauen Augen wurde vor der Tür unseres spanischen Partner-Tierheims Albolote/Granada in einem Transportbehälter zusammen mit zwei anderen Katzen ausgesetzt. Wir wissen nicht, ob sie im Vorfeld zusammengelebt haben oder ob sie sogar verwandt sind. Nachdem die drei Neulinge die Quarantäne hinter sich gebracht und alle Impfungen erhalten hatten, durften sie ins Gehege zu den anderen Katzen, um dort auf ein endgültiges Zuhause zu warten.

GARFIELD zeigte sich dort als ein Kater mit einem eher ruhigen Charakter. Zu keinem Zeitpunkt hatte er Streit oder Ärger mit seinen Artgenossen, im Gegenteil. Er zeigte sich sehr verträglich mit anderen Katzen beiderlei Geschlechts. So hatten wir überhaupt keine Bedenken, Garfield in eine Familie mit einem schüchternen sowie zartbesaitetem Katzenmädchen zu vermitteln. In den ersten Tagen nach der Ankunft schien alles gut zu werden. Garfield versuchte freundlich Kontakt zu seiner neuen felinen Katzengefährtin Anni aufzunehmen. Anni war dies jedoch unheimlich und sie quittierte jede Kontaktaufnahme von Garfield mit Flucht. Leider hat sich die Situation nun so hochgeschaukelt, dass Garfield Anni nicht mehr duldet und nun tatsächlich jagt. Anni traut sich mittlerweile fast nicht mehr nach Hause und hat sich in einer Gartenhütte in der Nachbarschaft eingerichtet. Verständlicherweise hat die Familie nun schweren Herzens zum Schutz von Anni beschlossen, Garfield wieder abzugeben und die Suche nach einem endgültigen Zuhause für Garfield geht weiter …. Wir suchen händeringend ein neues Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, welche ihm ein schönes Leben und Zuhause für immer bieten möchten.

Mal abgesehen von der Sache mit Anni, ist Garfield der Traumkater schlechthin. Er liebt Menschen jeden Alters und Größe, ist ein freundlicher, verschmuster, zutraulicher und vor allem lieber Kater. Er gehört zu den Katzen, die gerne in ständigem Kontakt mit ihren Menschen stehen, nach ihnen Ausschau hält, um  Streicheleinheiten und Liebkosungen zu erhaschen. Er liebt es im Arm gehalten zu werden und ihre ganze Aufmerksamkeit zu bekommen.

Garfield liebt den Freigang, er mag es sehr, sich in der Sonne auszuruhen und alles zu beobachten. Er wünscht sich eine Bleibe in ländlicher, jedoch definitiv verkehrsarmer Gegend, um dort all den Dingen nachzugehen, die Katzen gerne tun, auf Bäume klettern, im Gras schnuppern und Mäusen auflauern ….

Wir sind etwas unsicher, ob wir Garfield nun als Einzelprinz vermitteln sollen oder doch wieder in eine Familie, die bereits eine Katze hat. In diesem Fall muss es definitiv ein Artgenosse sein, der absolut keine Einwände gehen eine Partnerkatze hätte, Garfield sozusagen freundlich empfangen würde.

Garfield ist kastriert, gechippt, entwurmt, mit dem Impfstoff Pentofel (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Leukose) sowie Tollwut geimpft. Ferner hat er den routinemäßigen Bluttest auf FeLV und FIV mit Bravour bestanden.

Informationen und Auskünfte:

0157 74384049 oder katzenfrecker@online.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.