Futterpaten für unser spanisches Partner-Tierheim Sierra Nevada gesucht!

Nuca, Dt. Schaeferhund, sitzend mit Napf
Das Tierheim “Asociación Refugio de Sierra Nevada” besteht als gemeinnütziger Verein seit dem 19. April 2004. Seitdem war das Tierheim auf einem Gelände einer tierlieben Familie untergebracht, die für das Gelände anderweitig keine Nutzung hatte. Das Grundstück war sehr groß, weshalb dort im Durchschnitt über die Jahre ca. 80-100 Hunde und ca. 40 Katzen untergebracht waren. Die Wirtschaftskrise in Spanien führte jedoch auch bei dieser Familie zu finanziellen Engpässen, weshalb die Eigentümer des Grundstücks Mitte 2014 beschlossen, das Grundstück zu verkaufen.
“Futterpaten für unser spanisches Partner-Tierheim Sierra Nevada gesucht!” weiterlesen

„Luisy“, weiblich, kastriert, Podencomix, 6 Jahre (geb. 05.03.07), 45-50 cm

Luisy wurde hochträchtig in einem kleinen Dorf bei Granada / Spanien aufgefunden, wo sie herrenlos herumirrte. Vermutlich hat sie ihr Besitzer kaltblütig ausgesetzt, als er bemerkt hatte, dass sie unerwünschten Nachwuchs erwartete. Da es noch nicht zu spät war, wurde Luisy sofort kastriert und nun wartet sie in unserem Partner-Tierheim Sierra Nevada auf eine liebe Seele, die ihr eine neue Heimat schenkt und ihr wahrscheinlich zum ersten Mal in ihrem Leben zeigt, wie schön das Leben sein kann.
“„Luisy“, weiblich, kastriert, Podencomix, 6 Jahre (geb. 05.03.07), 45-50 cm” weiterlesen

Tierheim Albolote / Granada bedankt sich bei allen eifrigen Weihnachtsspendern!

Das Tierheim Albolote/Granada (Spanien) bedankt sich ganz herzlich bei allen, die zu Weihnachten ein Päckchen oder Paket geschickt haben!!!
Leider ist es bei zwei Paketen vorgekommen, dass wir nicht direkt persönlich an die Absender schreiben können, da einer der spanischen Mitarbeiter es versäumt hat, die Adressen aufzubewahren. Die Pakete sind angekommen und von der stellvertretenden Vorsitzenden von der Post zum Tierheim gebracht worden. Sie sind auch ausgepackt und ihr Inhalt an die Tiere verteilt bzw. an den entsprechenden Stellen untergebracht worden.
Da aber Frau Giessler zu dem Zeitpunkt schon verreist war, konnte nachträglich nicht mehr festgestellt werden, von dem die Pakete stammen.
Vielleicht können sich die Spender, die keine Rückmeldung auf Ihr Paket bekommen haben, einmal ganz kurz per email melden. In Zukunft wird der “Postdienst” immer gleich das Absenderschild vom Paket abtrennen und aufbewahren.
Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender!!! 🙂

Wir stellen vor: Unsere Partner-Tierheime in Spanien – Roquetas de Mar, Granada und Sierra Nevada

 erster-freilauf-vor-der-tur-hunde-am-zaun.JPG

Spanien – ein beliebtes Urlaubsland. Sonne, Strand und südländische Lebensart begeistern auch deutsche Urlauber.  Aber wie sieht es für Tiere aus? Zum Beispiel für Hunde?
Im Jahr 1999 kamen wir zum ersten Mal – mehr oder weniger zufällig – in Kontakt mit einem spanischen Tierheim, dem Tierheim von Roquetas de Mar in der Nähe von Almeria in Andalusien. Wir waren schockiert von all dem Tierleid und bauten unsere Kontakte im Laufe der Jahre aus. Inzwischen haben wir drei spanische Partnertierheime: Roquetas, Granada und ein kleines Tierheim in den Bergen der Sierra Nevada.
“Wir stellen vor: Unsere Partner-Tierheime in Spanien – Roquetas de Mar, Granada und Sierra Nevada” weiterlesen